Stimme, Improvisation & Klangbegleitung

* sich von der Stimme spazieren führen lassen 

 

* come in, let go, dive deep ...... every moment is just the right experience of itself :)




Stimmentfaltung

Wenn sich etwas entfalten kann, kommt etwas Neues zum Vorschein, das vorher noch verborgen war.

(Bsp. ein Schmetterling entfaltet sich aus der Puppe...)

Mittels Körper- & Stimmarbeit entfaltet sich die eigene Stimme zu dem, was sie gerade im Moment ist. Sie findet ihren eigenen Ausdruck und beschenkt uns mit der direkten Erschaffung von Klang im schöpferischen Sinne.

 

Lass dich fallen, gib Dich hin, deine ureigene Stimme will in ihre Kraft kommen. Frei und jenseits von Kontrolle und Ängsten.

 

Verbindung Natur-Mensch

Die Stimme ist Teil unseres Körpers und dieser ist Teil der Natur. Durch achtsame Begegnungen mit der Natur treten wir in tiefe Beziehung zu allem um uns herum und zu uns selber. 

Innen - Aussen - Fraktalverschränkung.

 

Verbindung durch Planzen birgt ein besonderes, heilendes und transformierendes Potenzial.

 

Inspiration geschieht durch den transpersonalen, zeitlosen Raum. 

Die Verbindung zum GANZEN.


Vocal-improvisation 

Improvisation stammt vom italienischen Verb improvviso, was gleichbedeutend ist wie unvorhergesehen, im Sinne von unerwartet.

Und das tun wir mit der eigenen Stimme :-)

 

Offenheit & Abenteurergeist sind die simplen Grundvoraussetzungen für das gemeinsame Spiel/ Musizieren/ Grooven... Lassen wir uns überraschen, was aus uns heraus singt!



Seelensprache:

“Singen ist sehr direkt und ich fühle auch immer wieder die Verletzlichkeit darin... 

Gerade deshalb ist es möglich die Seele durch die Stimme sprechen zu lassen und dies sehen zu können ist für mich ein unglaubliches Geschenk.

Ich empfinde tiefe Gnade, wenn ich bemerke, dass eine Stimme den Menschen wie “an der Hand” nimmt und ihm somit seine Seelenbilder offenbart. 

Einfach Wahrheit und Genuss.“


Noemi Schneeberger 



Video:  Solo Trijosha 
—> Click the Picture 


Gruppenimprovisation / Performance:


Folgendes Video zeigt einen spontanen Konzertausschnitt, deshalb die unklaren Bilder. Jedoch demonstriert es auf einfache Weise, wie eine Gruppenimprovisation verlaufen kann.

Bobby Mc Ferrin, Rhiannon, Joey Blake und David Worm sind ein eingespieltes Team und halten liebevoll den Raum für den Gast (mich, am 16. Juli 2012 in Lörrach).